Kontaktdaten

  • Name
    Herr Kai-Oliver Plötz
  • Firma
    Wüstenrot Immobilien
  • Adresse
    Hauptstr. 17
    79650 Schopfheim
  • E-Mail Zentrale
    andreas.wischnewski@wuestenrot.de
  • E-Mail Direkt
    kai-oliver.ploetz@wuestenrot.de
  • Tel. Durchwahl
    07622 69 77 033
  • Mobil
    0172 160 61 96
  • Fax
    07622 69 77 084
  • zum Kontaktformular

Objektdaten

  • Objekt ID
    WI-KP-162
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    79771 Klettgau
  • Etagenanzahl im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    195 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    483 m²
  • Zimmer
    5
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    2
  • Balkone
    1
  • Befeuerung
    Pelletheizung, Etagenheizung
  • Umgebung
    Grundschule: 4,6 km
    Realschule: 6,3 km
    Gymnasium: 16,7 km
  • Baujahr
    1890
  • Zustand
    renovierungsbedürftig
  • Stellplätze
    Anzahl: 3 Freiplatz: 2
    Carport: 1
  • Käufer­provision
    3,57% inkl.19% MwSt.
  • Kaufpreis
    180.000 EUR
  • Kaufpreis pro m²
    920,86 EUR /m²

Ausstattung / Merkmale

  • Balkon

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    27.09.2029
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1890
  • Primärenergieträger
    Pellet
  • Endenergie­bedarf
    156,00 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    E
Endenergiebedarf
156,00 kWh/(m²·a)
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Diese Immobilie ist ein Liebhaberstück, hier können Sie Ihre Träume verwirklichen!

Das 2-Familienhaus befindet sich in Bühl (Klettgau) auf einem ca. 483 m² großem Grundstück in Alleinlage. Besonders hervorzuheben ist das angrenzende Erbpachtgrundstück (Laufzeit bis 31.12.2101, mtl. Pacht 34 Euro) mit einer Größe von 930 m², welches mit einem kleinem Einfamilienhaus (ca. 68,26 m² Wohnfläche) bebaut ist und in einem kleinem Waldstück eingebettet ist.

Wann genau das 2-Familienhaus gebaut wurde, kann nicht genau gesagt werden, es wird auf 1890 geschätzt und wurde in Massivbauweise errichtet (Wände teilweise aus Bruchstein).

Erdgeschosswohnung: ca. 54,81 m² Wohnfläche, 2,5-Zimmer, offene Küche, Bad mit Wanne und Haushaltsraum. Im Wohnzimmer/Küche beträgt die Raumhöhe ca. 1,95 – 1,97 m. Das Bad hat eine Fußbodenheizung und wird mit Strom beheizt. Heizung: Pelletofen

Dachgeschosswohnung: ca. 72,40 m² Wohnfläche, 3,5-Zimmer, offene Küche, Bad mit Wanne
Heizung: Pelletofen und Nachspeicherheizung

Modernisierungsstand:

1960 geschätzt, Dach komplett, evtl. asbesthaltig, Fassade mit Schindeln (asbesthaltig)
2000 neue Strom- und teilw. Wasserleitungen, komplette Renovierung (Boden, Wände, Decken, Bäder etc.) der Wohnungen
2010 teilw. neue Fenster und neue Pellet-Einzelöfen

Das kleine Einfamilienhaus auf dem Erbpachtgrundstück ist im Kaufpreis enthalten, Baujahr unbekannt, Massivbauweise, voll unterkellert, Holzgarage und Carport. Im Erdgeschoss befinden sich zwei Zimmer, im Keller ein Bad und Kellerräume, beheizt wird dieses mit einem Pelletofen und einem Schwedenofen.

Trotz vieler Modernisierungsmaßnahmen besteht im Erdgeschoss und im Dachgeschoss sowie im kleinen Einfamilienhaus ein hoher Renovierungs- /Modernisierungsrückstau.

Dies sowie die Erneuerung der Dacheindeckung und der Fassade des 2-Familienhauses nebst Entsorgung des asbesthaltigen Materials sind bereits im Kaufpreis berücksichtigt.

Lage

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Menü